View job here

Als Klinikum der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus mit 503 Behandlungsplätzen, elf Kliniken und sechs Instituten einschließlich zentraler Dienste in Frankfurt gehören wir zu den wichtigsten Gesundheitseinrichtungen im Rhein-Main-Gebiet. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Für unser Interdisziplinäres Onkologisches Zentrum am Krankenhaus Nordwest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d).

Hier können Sie Ihre Erfahrungen einbringen:

  • Selbständige Erhebung, Eingabe und Überprüfung von klinischen Patienten-, Diagnose-, Therapie- und Nachsorgedaten mit dem örtlichen Tumordokumentationssystem
  • Aufbereitung von Regelauswertungen für den Zertifizierungsprozess
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung von Tumorkonferenzen

Mit diesen Qualifikationen überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar oder Medizinischen Dokumentationsassistenten, alternativ Berufserfahrung im Bereich der Tumordokumentation
  • Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie und Nomenklatur, insbesondere im Bereich der Onkologie
  • Sichere EDV-Kenntnisse
  • Hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine unbefristete Festanstellung und einen krisenfesten Arbeitsplatz in einer renommierten, traditionsreichen Einrichtung im Gesundheitswesen
  • Betrieblich geförderte Altersvorsorge
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein umfangreiches Angebot an innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung
  • Kostenfreier Zugang zur Wissensplattform AMBOSS und zur eLearning-Plattform CNE (Thieme)
  • Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit
  • Das JobRad (Fahrrad-Leasing) für Arbeitsweg & Freizeit

Das passt zu Ihnen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 21113. 

Für Rückfragen wenden Sie sich gern an Judith Witzick (Personalreferentin) unter der Telefonnummer (069) 7601-3215.

Noch mehr aktuelle Jobs und Einblicke in den Arbeitsalltag und die Entwicklungsmöglichkeiten bei uns finden Sie hier: Karriere am Krankenhaus Nordwest (krankenhaus-nordwest.de)

Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter und beinhalten keine Wertung. Während des gesamten Bewerbungs- und Einstellungsprozesses berücksichtigen wir die Vorgaben des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG). Eingehende Bewerbungen werden von uns ausschließlich bezüglich ihrer fachlichen Qualifikation ausgewertet.